E: info@22degree.de | T: 0711 / 504 904 7 - 0

Warum muss es immer gleich eine Medienagentur sein?

Warum muss es immer gleich eine Medienagentur sein?

Unsere Gesellschaft bringt immer neue Geschäftsmodelle hervor, eines davon ist die „Medienagentur“. Doch was bedeutet das genau? Den Begriff hat jeder von uns schon mal gehört, aber damit etwas anfangen können nur die wenigsten.

Read more…

Das Kunstblut fließt in Strömen

Ein seit 40 Jahren unbewohntes Haus mit Spinnweben über den vergilbten Bildern, zerschlissene Tapeten, die in Streifen von den Wänden hängen, ein bereits mumifizierter toter Hund unter der Treppe: der perfekte Drehort für die Abschlussszene eines Horrorfilms, in der die junge Protagonistin um ihr Leben bangt und der Mörder enttarnt wird…

Waltraud Daniela Engel, Stuttgarter Zeitung

Den ganzen Artikel könnt ihr hier lesen:
Stuttgarter Zeitung – Sin Reaper

Zu kaufen gibt es das gute Stück hier:
Amazon.de Sin Reaper

[fb_button]

Sommer-Gewinnspiel – Ein Slogan für das ITFS.

Wir haben an dem Sommer-Gewinnspiel des Internationalen Trickfilmfestivals teilgenommen und uns einen Slogan für das Trickfilmfestival 2014 überlegt.
Wir freuen uns, dass unsere Slogans unter den besten drei waren und bedanken uns bei der film & medien festival gGmbh für den handsignierten Druck von Friederike Groß aus der Stuttgarter Zeitung.

Wer ihn sich anschauen will, er hängt ab sofort in unserem Büro.

[fb_button]

Fünf Jahre 22degree!

Am 1.1.2008 haben wir 22degree offiziell gegründet.  In den letzten fünf Jahren haben wir schöne Momente auf der ganzen Welt erlebt, waren in Holland, Belgien, Österreich, der Schweiz, und natürlich in Deutschland unterwegs. Haben sehr viele interessante  Menschen kennengelernt.

Eine Menge aufregende Projekte haben uns geprägt und voran gebracht. Wir haben viele Abenteuer erlebt und haben viel gesehen. In dem Video wollen wir Sie mitnehmen auf eine kleine Zeitreise durch unsere Arbeiten. Wir hoffen Sie haben beim Anschauen genauso viel Spaß wie wir beim Filmen der Aufnahmen hatten.

Ihr  Team von 22degree
[fb_button]

23. Social Media Night Stuttgart

Bei der 23. Social Media Night im Mercedes-Benz-Museum Stuttgart, drehte sich alles rund um das Thema Kundenservice. Gastredner waren Ulrik Bo Larsen und Oliver Quittek von Falcon ApS (Kopenhagen) mit dem Thema „Social and AlwaysOn is changing the Digital Marketing Value Chain“und Andreas H. Bock von der Telekom Deutschland mit dem Thema “Kundenservice im Social Web”.

Als Special zwischen den zwei Vorträgen sprach Rod Schmid von Livekritik über sein sehr interessantes Projekt.

[fb_button]

NEO-Marketing?! Das neue Marketing von 22degree

Unsere Gesellschaft bringt immer neue Geschäftsmodelle hervor, eines davon ist das „NEO-Marketing„. Doch was bedeutet das genau? Der Begriff ist eine Wortneuschöpfung aus Neo (neu, frisch, jung, aber auch ungewöhnlich, revolutionär) und dem guten, alten Marketing. Also ganz besonderes Marketing, mit den Vorteilen der Medienagentur!

Read more…

Frohe Weihnachten

Das Jahr 2012 neigt sich dem Ende.
Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch.
22degree bedankt sich für ein erfolgreiches Jahr.

Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest.

Ihr Team von 22degree

Sebastian Heck, Daniel Mühlebach und Ben Buzan

„QUO VADIS?“ 14. Bilderabend der BFF Stuttgart

Im Rahmen des 14. Bilderabends der Region Stuttgart, zeigten 28 BFF-Fotografen unter dem Motto „QUO VADIS?“ – was ist, was geht, wohin es geht… Es gab einige neue, faszinierende Bilder und Videos zu bestaunen, bewundern und erörtern und das in der derzeit grandiosesten Location Stuttgarts, dem Wilhelms Palais.

Viele bekannte Personen stellten aus, wie zum Beispiel: Dietmar HennekaClaus RudolphJürgen Altmann.Auch ein uns bekanntes Gesicht, Pia Schweißer  stellte ihre Fotostrecke „IN MEMORIAM“ aus.

Vielen Danke für die netten Gespräche und den tollen Abend!

IBM Logo

18. Social Media Night Special

Bei der 18. Social Media Night bei der IBM in Ehingen ging es hauptsächlich um das Verhältnis zwischen Bloggern und Unternehmen, dieses Thema wurde von Robert Basic, Deutschlands bekanntester Blogger, ausführlich auf seine Art vermittelt. Außerdem erörterte Franz Reinhard Habbel, vom Deutschen Städte und Gemeindebund, das Thema Social Media in Regionen, Städten und Gemeinden. Wir lauschten gespannt den Beiträgen und versuchten gleichzeitig die Twitterkommentare auf der Twitterwall zu verfolgen. Was sich zunehmend als Herausforderung herausstellte.

Abwechslung gab es durch einen spannenden Stockkampf und eine Einlage von David Gilmore.

Neue Unterstützung durch Praktikant Ben

Wir heißen Benedykt Buzan, unseren Brillenträger inkognito, herzlich willkommen im Team von 22degree. Als Student der Merz-Akademie Stuttgart im Bereich Visuelle Kommunikation wird er uns in den Bereichen Grafik- und Onlinekommunikation unterstützen.